Einfach spielen....

Hier habt ihr die Möglichkeit auch ausserhalb des Chats oder des LARPs ein Rollenspiel zu starten. Sinnvoll z.B. für Leute die nicht so oft in den larpen oder chatten können.

Bedenkt bitte bei dem Spiel das es von jedem mitgelesen werden kann!
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan ist im Wald unterwegs um zur nächsten Stadt zu gelangen. Seine Beutel fühlen sich mal wieder leer an und seine Ausrüstung könnte ein paar Reparaturen vertragen. Vielleicht gibt es dort etwas Arbeit für ihn.

Ab und an scheinen Sonnenstrahlen durch die Baumwipfel. Man merkt das es Frühling wird.

(Rilan ist etwa 1,75 m groß, hat längere braune Haare, grünlich schimmernde Augen und eine gebräunte, vom Wetter gegerbte Haut. Seine Statur scheint auf den ersten Blick recht normal, aber es ist durchaus zu sehen das er Kraft hat. Sein Alter ist schwer einzuschätzen. An seiner rechten Schläfe ist eine längere Narbe zu sehen.
Er trägt eine Lederhose, dazu ein Hemd und einen Mantel. Allen Sachen sieht man ihr Alter deutlich an.
Ausrüstung, die zu sehen ist: Ein großes Jagdmesser in einer Lederscheide am Gürtel, ein Rucksack (an ihm befestigt sind eine Pfanne, eine gerollte Decke und eine Laterne) und einen Pfeilköcher (incl. Pfeilen) auf dem Rücken, ein Langbogen. Zwei kleine Lederbeutel und eine Geldkatze an seinen Gürtel. Ausserdem erkennt man ab und an das er um den Hals eine Kette, vermutlich mit Anhänger, trägt.)
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Der Schrei eines Waldkauzes schreckt Rilan aus seinen Gedanken auf. Im Wipfel eines nahen Baumes sitzt der Vogel und unter dem Baum liegt eine Gestalt mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden. Goldfarbenes Haar bedeckt den Kopf und ein hübsches Kleid umfließt sanft wie Wasser den weiblichen Körper.

Bild
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan blickt in Richtung des Waldkauzes und sieht dabei natürlich auch den Körper. Kurz runzelt er die Stirn, dann läuft er auf den Körper zu. Dabei huschen seine Augen geübt umher, um die Umgebung im Auge zu halten.
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Es ist nichts anderes zu entdecken. Als sich Rilan zu der Gestalt hinunterbeugt stellt er fest, daß die Frau noch am Leben ist.
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan berührt leicht die Schulter der Frau. "Ist alles in Ordnung mit euch?" Sollte sie nicht antworten versucht er sie umzudrehen.
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Erst als Rilan sie umdreht, erwacht die Frau mit einem tiefen Atemzug. Rilan würde das Alter der Frau auf ungefähr 30 Sommer schätzen. Verwirrt blickt sie Rilan an. "Was - was ist passiert?" Ihre Stimme ist glockenklar und hat einen sanften Unterton wie ein kleiner Waldbach.
Zuletzt geändert von Yosemite am So 19. Apr 2015, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan mustert sie kurz ob irgendwelche Verletzungen zu erkennen sind. "Ich weiß leider nicht was euch widerfahren ist. Ich fand euch hier liegend vor." Er weicht etwas von ihr zurück, fast so als hätte er Angst jemandem nah zu sein. "Mein Name ist Rilan."
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Die Frau setzt sich langsam auf. "Es freut mich euch kennenzulernen, Rilan. Ich heiße..." Ihr Blick wandelt sich in blankes Entsetzen. "Ich weiß es nicht mehr - ich weiß nicht mehr, wer ich bin!" Der Kauz sitzt noch immer in dem Baum über ihnen.
Zuletzt geändert von Yosemite am So 19. Apr 2015, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan sieht sie etwas verdutzt an "Wisst ihr denn wo ihr herkommt. Oder wie ihr hier hergekommen seid?" Sein Blick wandert kurz zu dem Kauz.
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Die Frau denkt eine ganze Weile angestrengt nach, dann schüttelt sie enttäuscht den Kopf. "Nein, ich weiß gar nichts mehr. Ich kann mich an nichts erinnern." Sie sitzt nun da wie ein Häufchen Elend. "Was mache ich jetzt nur? Wo soll ich hingehen?"
Zuletzt geändert von Yosemite am So 19. Apr 2015, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan überlegt kurz "Ich bin auf dem Weg in die nächste Stadt. Vielleicht mögt ihr mich begleiten. Dort kennt euch vielleicht jemand und kann sagen wer ihr seid. Der Weg ist zwar noch etwas länger, aber ich würde euch ungern allein hier im Wald zurück lassen."
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Die Frau schaut auf und sieht sehr erleichtert aus. "Das würdet ihr tun? Ich danke euch vielmals." Sie erhebt sich, sie ist etwa 1,68cm groß, und schaut in beide Richtungen den Weg entlang. "In welche Richtung müssen wir?"
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan deutet in eine Richtung. "Hier entlang." Er geht langsam los. "Und ihr wisst wirklich gar nichts mehr?"
Yosemite
Beiträge: 278
Registriert: Di 8. Jan 2013, 15:28

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Yosemite »

Die Frau geht schweigend neben Rilan her. Sie will sich erinnern, doch in ihrem Kopf findet sie nur eine graue Nebelwand. Schließlich seufzt sie und schüttelt den Kopf. "Nein, ich kann mich nicht erinnern. Es ist wie eine Nebelwand und je tiefer ich versuche vorzudringen, um so dichter wird er." Sie schaut vor ihren Füßen auf den Boden. Der Kauz hinter ihnen stößt noch einen langgezogenen Schrei aus, dann breitet er die Flügel aus, fliegt los und verschwindet über den Bäumen. Sie bleibt stehen und sieht dem Vogel nach.
Zuletzt geändert von Yosemite am So 19. Apr 2015, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
Taron
Administrator
Beiträge: 3169
Registriert: Di 31. Jul 2012, 09:29

Re: Einfach spielen....

Beitrag von Taron »

Rilan sieht kurz zu ihr rüber. "Dann habt ihr vermutlich auch nur das bei euch, was ihr am Leib tragt. Hmm, vielleicht sollte ich euch zu einem Heiler bringen. Irgendwas muss ja passiert sein.... Vielleicht wurdet ihr überfallen."
Antworten