Seite 130 von 131

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Do 19. Nov 2020, 08:06
von Taron
Taron bleibt neben Talia stehen und wirft auch einen kurzen Blick Richtung Türspalt.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Sa 21. Nov 2020, 20:29
von Talia
"Wer ist da?" Flüsert es durch den Spalt. Talia stellt sich vor, nur ein klein wenig weiter wird der Spalt geöffnet: "Was wollt ihr?"
Talia runzelt die Stirn, tritt an Seite, um den Dorfbewohnern vor zu lassen: "Jemand heimbringen."

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Di 1. Dez 2020, 10:59
von Taron
Taron beobachtet die Szenerie, darauf bedacht bei einer Gefahr sofort reagieren zu können.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Di 1. Dez 2020, 19:44
von Talia
Ein erstauntes"Uff!" ist aus dem Haus zu hören, dann schließt sich eilig das Fenster. Talia runzelt die Stirn, dann sind Geräusche an der Tür zu hören, hastig: "Kommt rein! Schnell!"

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mi 9. Dez 2020, 09:48
von Taron
Taron schaut sich nochmal um, dann nickt er.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Do 10. Dez 2020, 18:27
von Talia
Talia blickt zu Phen`rial: Bleibt ihr draußen und behaltet die Umgebung im Auge?" Phen´rial nickt, dann erst bewegt sich Talia auf die Tür zu, der Dorfbewohner ist schon vor gelaufen, um seine Verwandten in die Arme schließen zu können.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Do 14. Jan 2021, 06:35
von Taron
Taron folgt Talia und lässt seinen Blick ins Haus schweifen.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Fr 15. Jan 2021, 17:04
von Talia
Um einen Tisch sitzen und stehen Dorfbewohner, die sich alle erheben, als Talia den Raum betritt und sich respektvoll verneigen. Sie wirken verängstigt und unsicher.
Talia nickt ihnen aufmunternd zu: "Seit gegrüßt."
Taron beäugen die Leute mißtrauisch, Kinder verstecken sich bei ihren Eltern.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mo 25. Jan 2021, 09:21
von Taron
"Zum Gruße" meint auch Taron freundlich, während seine Augen den Raum förmlich durchleuchten.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mo 25. Jan 2021, 22:11
von Talia
Die Dorfbewohner bleiben unsicher zurückhaltend, auf Talias nachfragen erzählen sie zögernd, das immer wieder Nebel auftauchen und Leute darin verschwinden. Keiner wagt sich mehr recht hinaus, wenn gehen sie in Gruppen um immer mindestens zwei zu haben, die die Umgebung im.Auge behalten, damit man fliehen kann, wenn Nebel aufzueht.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mo 1. Feb 2021, 08:24
von Taron
Taron hört aufmerksam zu und schaut kurz zu Talia. "Tauchen die Nebel einfach so und eher zufällig auf oder habt ihr vorher noch irgendwas bemerkt. Ist vielleicht ein Muster zu erkennen?"

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Sa 6. Feb 2021, 18:44
von Talia
Sie schütteln den Kopf - nein, es gibt nichts, was sie vorher warnen könnte oder was sie irgendwie als Muster ausmachen können.

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mi 10. Feb 2021, 07:26
von Taron
"Hmm. Das macht es umso so schwieriger. Kommen die Nebel auch in die Häuser?"

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mi 17. Feb 2021, 18:33
von Talia
"Das hat bisher noch keiner gesehen, aber ausschlißene können wir es auch nicht. Manche sind nachts verschwunden, aber wir wissen nicht, ob sie draußen waren. Nach dem der zweit nachts verschwunden war, ist keiner mehr allein in einem Haus geblieben - wir treffen uns vor Sonnenuntergang hier."

Re: Tagir und die Jungdrachen

Verfasst: Mo 22. Feb 2021, 08:01
von Taron
Taron schaut zu Talia "Ich bin im Moment wirklich ratlos."